A-GAIN GUIDE fördert nachhaltige Kleiderverwertung in Berlin

Auf der im Herbst gestarteten digitalen Plattform A-GAIN GUIDE finden Berliner*innen kreative und effiziente Wege zur Reparatur, Wiederverwendung sowie zum Up- und Recycling von gebrauchten Kleidungsstücken in ihrer Stadt. Auf der Berliner Fashion Week im September wurde erstmals die neue Online-Plattform A-GAIN GUIDE präsentiert. User*innen können eine Filterfunktion nutzen, um Änderungsschneidereien, Secondhand Shops, Designer*innen, Sammelstellen, Schustereien…

Weiterlesen…

Secondhand-Kleidungsmarkt schafft positive Beschäftigungseffekte in Kenia

Secondhand schafft Jobs im Kleidungsmarkt – das zeigt eine neue Studie für das Beispiel Kenia ganz deutlich. Und: Mehrere im Bereich Altkleiderhandel tätige Verbände entkräften weitere gängige Vorurteile gegenüber dem Export von Secondhand-Kleidung. Der Export von Secondhand-Kleidung wird seit den 1990ern immer wieder kontrovers diskutiert. Im Vordergrund stehen dabei die Auswirkungen der Exporte auf lokale…

Weiterlesen…

Kleidung spenden und GEA-Gutschein gewinnen

Spenden Sie gut erhaltene Kleidung und Schuhe an die Textilsammler von sachspenden.at und gewinnen Sie einen von elf GEA-Gutscheinen! Das schafft ökologischen und sozialen Mehrwert und sorgt für gut beschuhte Gewinner*innen. Machen Sie mit – noch bis 25. April!

Weiterlesen…

Kleiderschrank mustern und damit Gutes bewirken

Mit welchen Herausforderungen es die Textilsammler von sachspenden.at im letzten Jahr, das von Corona geprägt war, zu tun hatten, und warum es jetzt besonders sinnvoll ist, gut erhaltene Kleidung zu spenden, erläutert Irene Schanda von RepaNet im Gespräch mit Tchibo.

Weiterlesen…

Reduce, Re-Use, Recycle & Co. mit sachspenden.at Initiatorpartner Tchibo

Tchibo, Initiatorpartner von sachspenden.at, setzt neben fair und nachhaltig hergestellten Produkten auch im Tagesgeschäft zahlreiche umweltschonende Maßnahmen um, welche mit den sogenannten R-Prinzipien Reduce, Re-Use, Repair und Recycle vorangetrieben werden. Die nachhaltige Geschäftstätigkeit von Tchibo wird fortlaufend erweitert und durch Partnerschaften mit wichtigen Umweltinitiativen wie auch RepaNet vertieft. So haben Tchibo und RepaNet gemeinsam sachspenden.at…

Weiterlesen…

Roadmap zur EU-Texilstrategie: Soziale Kreislaufwirtschaft statt Fast Fashion

Anfang Jänner hat die Europäische Kommission eine Roadmap für die künftige EU-Textilstrategie veröffentlicht. Dass Wiederverwendung und die in dem Bereich aktiven sozialwirtschaftlichen Betriebe Priorität haben müssen, wird von unserer europäischen Dachorganisation RREUSE im offiziellen Feedback unterstrichen. Die Vorbereitungen für die Ausarbeitung einer EU-Textilstrategieauf EU-Ebene sind nun in Gang gekommen. So hat die Europäische Kommission am…

Weiterlesen…

Nach oben